Dualseele – Energieprobleme beenden

Dualseele - Energieprobleme beenden

Du befindest dich auf deinem Dualseelenweg und erfährst starke Energieprobleme oder vielleicht sogar Burnout? Ich gebe weiter, was ich persönlich bzgl. meiner Dualseele gemacht habe, um wieder Energie haben zu können.

Ich bin da für dich.

Da für dich Ausbildung

Alles Liebe
Verena

Hinweis
Heilung, heilen, heilend, heilsam usw. ist i. S. von Ganzwerdung zu verstehen. Ich weise darauf hin, dass ich nicht die Tätigkeit einer Psychotherapeutin oder Ärztin ausübe. Ich bin eine spirituelle Lehrerin.

Bildquelle: Pexels

2 Kommentare zu “Dualseele – Energieprobleme beenden

  1. Liebe Verena und alle, die das lesen werden!
    Es ist richtig, was du sagst. Genau das ist das Gift. Jeden Tag den ganzen Tag, zu oft sogar nachts, der Fokus ist immer dort. Der erste Gedanke nach dem Aufwachen und der letzte vor dem einschlafen. Mittlerweile glaube ich sogar, daß es bei mir beides ist. Dual und Narziss. Ich hatte nämlich schon das Vergnügen mit einem ausgewachsenen Narziss und kenne daher die Anzeichen. Manchmal zweifle ich sogar an dem Dualseelenzeug und denke fast schon, daß das alles dasselbe ist, Narzissten. Das auch weil ich die Möglichkeit hatte mich mit anderen auszutauschen. Und genau über diesen Gedanken fand ich deine Seite, Verena. Es gibt keine Zufälle.

    Den Fokus auf etwas anderes zu legen, bestenfalls auf sich selbst ist aber eben genau das, was so wahnsinnig schwer ist. Es ist mir mehrmals passiert, daß ich wirklich mit anderen Personen war und mein Fokus auf der jeweiligen Person lag, mit der ich unterwegs war. Das ist normal für mich, weil ich immer meine Aufmerksamkeit dann auf die andere Person lege. Mein Akku war 100 %, es ging mir gut, ich war entspannt, lachte und war richtig ausgeglichen. Doch plötzlich aus nichts, schossen mir Bilder durch den Kopf, Gedanken und im nächsten Moment… Akku fast leer. Von 100 auf hm… 20? In wenigen Sekunden. Der Tag war am Ar** und ich schaffte es nicht, wieder runter zu kommen von meiner Dualseelen-Narziss-was auch immer-Droge. Von da an ging alles wieder abwärts. Essen? Nööö, kein Appetit. Schlafen? Ja gerne, am liebsten den ganzen Tag damit ich endlich mal nicht an ihn denken muss. Training? Och nööö, keine Motivation. Film angucken? Oh ja doch, das geht aber im Hinterkopf läuft immer ein anderer Film mit. Es ist eine verflu** Verbindung, die man nicht kappen kann, egal wie viele Trennungsrituale man macht.
    Und ja, es stimmt, wenn man die Kraft findet, seinen Fokus von ihm abzuziehen, dann dauert es nicht lange und komische Sachen passieren. Entweder er meldet sich hintenrum wieder aber niemals eindeutig, niemals klare Ansagen, oder es begegnen dir Synchronizitäten, die dich wieder an ihn erinnern, du riechst ihn, du träumst von ihm, du siehst Menschen, die ihm sehr ähneln und schwupp… biste wieder drauf. Es ist wie verhext.

    Leider hast du, liebe Verena, in deinem Video nicht gesagt, wie ich an diesen Ort komme an dem ich auftanken kann. Du sagst das es ihn gibt, aber nicht wie ich das mache. Oder verstehe ich nur einfach nicht? Meinst du das mit dem Fokus? Das mache ich schon seit Jahren aber in meinem Fall zieht es mich wie an einem Gummiband wieder zurück. Manchmal glaube ich, er saugt meine ganze Energie leer, ich bin seine Tankstelle.

    Ich wünschte heute tatsächlich, ich hätte mich nie darauf eingelassen. Liebe Leute, glaubt nicht diesen Schei** der im Netz kursiert von wegen, ihr müsst ihm helfen, ihm Energie senden. Lasst euch nicht so verklären, egal ob Dual oder Narziss. Einem Narziss kann niemand helfen, er ist verloren, Punkt. Bringt euch in Sicherheit. Ein Dual ist alles andere als eine romantische Liebesgeschichte mit Happy End wenn ihr nur alles gebt. Nein. Er muss seine Dinge selber machen und ihr eure. Die schwierigste Lektion beim Dual ist das Loslassen. Weil da immer diese Angst ist, er wird sich nie wieder melden. Bitte schaut euch diese Themen wirklich genau an, lasst euch nicht die rosarote Brille aufsetzen und glaubt nicht jeder Quelle. Es gibt haufenweise Leute, die nur irgendwas labern, damit sie viele Klicks haben und haben keinerlei Erfahrung mit gar nichts. Denkt selber und recherchiert das alles selber nach, bis es sich richtig anfühlt. Stellt Fragen und nehmt nicht alles einfach so hin. Diese Dinge kann man nur richtig einschätzen und darüber beraten wenn man das selbst erlebt hat und irgendwie da wieder rausgekommen ist. Alles andere ist Mumpitz, nur Geschwätz von Leuten die keine Ahnung haben, wie schmerzhaft so eine Sch ** ist. Was die sagen klingt immer nach Liebe, Licht und Regenbogen, alles prima, alles happy, ich bin ja so glücklich… aber die Wahrheit sieht anders aus. Fügt euch nicht selber noch mehr Schmerz zu. Versucht es wenigstens.
    Ich weiß von was ich rede, weil ich meinen Narziss fast nicht überlebt habe und er mir heute noch 3 Jahre später versucht, mich zu zerstören. Der jetzige, den ich für meinen Dual halte ist auch nicht wirklich besser, ich hab das nur noch nich kapiert.
    Verena, mach weiter so. Ich hoffe, du bekommst noch mehr Reichweite. Es gibt eine Menge gestörter Individuen auf diesem Planeten, die andere gerne am Boden sehen. Aber sei bitte genauer. Wenn du etwas weiter geben willst, dann erklär es genau wie du das meinst. Nicht jeder hat soviel Geld zur Verfügung. Ich zb hab nicht mal 1200, das würde meine Existenz ruinieren. Bitte gib auch denen eine Chance, die das einfach nicht leisten können. Ich gehe jetzt mal auf deinen Kanal und schaue was ich dort finde.

    Herzliche Grüße und Gottes Segen an alle hier!

    Silbär

    1. Hallo Silbär, herzlichen Dank für deinen Kommentar. Ja, das mit der Energie braucht wirklich viel Wachheit, zu schauen, dass der Fokus immer bei einem selbst ist. Bei mir persönlich funktioniert das sehr gut. Wenn noch irgendwelche Verstrickungen/Abhängigkeiten da sind, geht der Fokus dann meist dorthin, bis auch noch der letzte Punkt aufgelöst ist. Die Videos können immer nur ein Einblick und an der Oberfläche sein, ganz genau und umfangreich gebe ich es schriftlich in der Da für dich Ausbildung weiter. Wenn es dich zur Da für dich Ausbildung hinzieht, möchte ich dich dazu ermutigen, darauf hinzusparen. In jedem Fall gratuliere ich dir, dass du dich traust, deine eigene Wahrheit zu leben und wünsche dir alles Gute. Alles Liebe, Verena

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.