Narzisstische Kindheit – Konsequenz keine Bedürfnisse haben dürfen

Narzisstische Kindheit - Konsequenz keine Bedürfnisse haben dürfen

In diesem Video geht es um das Thema Narzissmus, das Unterthema narzisstische Kindheit heilen und die Konsequenz, keine Bedürfnisse haben zu dürfen. Meine Wahrheit ist, dass in einer narzisstischen Kindheit das Kind keine eigenen Bedürfnisse haben darf, sondern von dem narzisstischen Elternteil (narzisstische Mutter, narzisstischer Vater) oder den narzisstischen Eltern als Erfüllungsgehilfe der Bedürfnisse des/der Erwachsenen angesehen wird. Das Kind ist wie nicht vorhanden, als hätte es kein eigenes Ich, keine eigene Identität, keine eigene Individualität, keine eigene Seele, sondern es wird ausschließlich als Ich-Erweiterung des narzisstischen Elternteils oder der narzisstischen Eltern betrachtet.

Ich bin da für dich.

Da für dich Ausbildung

Alles Liebe
Verena

Hinweis
Heilung, heilen, heilend, heilsam usw. ist i. S. von Ganzwerdung zu verstehen. Ich weise darauf hin, dass ich nicht die Tätigkeit einer Psychotherapeutin oder Ärztin ausübe. Ich bin eine spirituelle Lehrerin.

Bildquelle: Pexels

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.